ENDE
Samstag, 21. Oktober 2017
Silvio Dalla Torre
Hochschule Kontrabass-Kaleidoskop Kurse

Kontrabass-Kaleidoskop

Auf der Grundlage einer langen und erfolg-
reichen Kontrabasstradition des Klosters Michaelstein wurde im März 2008 erstmals
unter meiner künstlerischen und organisato-
rischen Leitung das "Kontrabass-Kaleidoskop" durchgeführt. Dabei hatte ich das Ziel, viel-
fältige spieltechnische und interpretatorische Ansätze zusammenzuführen, jeweils vertreten durch renommierte Kontrabass-Solisten. Gleich die erste Veranstaltung wurde mit über 50 Teil-
nehmern aus aller Welt ein großer Erfolg, der die Fortführung des Kontrabass-Kaleidoskops auf hohem internationalem Niveau sichert.

Jeweils im Frühjahr wird auch zukünftig im
Kloster Michaelstein eine bunte Vielfalt an Stilistiken, Methoden und pädagogischen Konzepten angeboten. Die zahlreichen Facetten des Kontrabass-Spiels und des Instruments selbst mit seiner 500-jährigen wechselvollen Geschichte werden dabei nicht nur in der Praxis (Kontrabass-Solospiel, Orchesterausbildung und Kammer-
musik), sondern auch in Vorträgen, Diskussionsrunden und Seminaren erörtert. Dadurch soll das allgemeine Spielniveau gehoben und ein Bewusstsein für his-
torische und moderne Aufführungspraktiken geschaffen werden. Als Teilnehmer (aktiv oder passiv) sind Studenten und Berufsmusiker, aber auch ambitionierte Amateure willkommen.

Website des Kontrabass-Kaleidoskops